Backpacking Thailand – Reiseroute für 3 Wochen

Jennifer & Alex

Jennifer & Alex

Hi, wir sind Jennifer & Alex, kreative Backpacker und absolute Reisejunkies. Wir sind mehrmals im Jahr für längere Zeit auf Reisen und möchten dir hier unsere Geschichten darüber erzählen. Unser Motto: #Lifeisajourney

You may also like...

5 Responses

  1. Avatar Bjørn sagt:

    Einfach schön geschrieben und ich bin sehr inspiriert für meine weitere reise nach chiangmai 😉

    • Jennifer Jennifer sagt:

      Daaaaaanke lieber Mukone!

      Chiang Mai gefällt Dir bestimmt! 🙂 Über Pai – noch weiter im Norden – hab ich bisher auch nur Gutes gehört! Ist ein kleines „Hippie“-Backpacker-Städtchen.

  2. Avatar Sarah sagt:

    Hey,

    interessante Route, aber auch sehr sportlich das Programm. Wir haben einen Gabelflug genommen und sind direkt unten in Phuket gestartet. Bangkok und Chiang Mai haben dir dann am Ende des Urlaubs gesehen 🙂

    Liebe Grüße
    Sarah

  3. Avatar Peti B. sagt:

    Hallo Jennifer,

    ich werde ab Oktober für 3 Monate reisen und wollte wissen, wie das mit der Verlängerung des Visums für Thailand funktioniert? Wäre gern die ersten ca. 30 Tage in Thailand und würde dann zwecks begrenzter Visumsdauer für 1-2 nach Kambodscha reisen! Jetzt meine Frage: Wenn ich nach den max. 2 Wochen an der Grenze stehe und wieder nach Thailand einreisen möchte, bekomme ich dort dann auch ein Visum für weitere 30 Tage?
    Oder könnte ich z.B auch direkt in Thailand mein Visum verlängern, ohne ausreisen zu müssen, wenn ja, weißt du wo?

    Vielen Dank schon einmal für deine Antwort! 🙂

    Lg Peti

Schreibe einen Kommentar zu Peti B. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.