Life is a journey – Reisen ohne Guide

Jennifer & Alex

Jennifer & Alex

Hi, wir sind Jennifer & Alex, kreative Backpacker und absolute Reisejunkies. Wir sind mehrmals im Jahr für längere Zeit auf Reisen und möchten dir hier unsere Geschichten darüber erzählen. Unser Motto: #Lifeisajourney

You may also like...

2 Responses

  1. Wird schon gehen mit der nächsten Reise.
    Ich reise auch am liebsten alleine, habe La Réunion jetzt aber mit Wikinger-Reisen gemacht. Auch erst skeptisch einer Gruppenreise gegenüber kann ich jetzt sagen: Ich bereue nichts. Wir waren 8 Mädels/Jungs und unser Guide. Wir sind ins Herz der Insel eingedrungen, haben einige Schleifen und Umewege gemacht die uns unser Guide vorgeschlagen hat die nicht so im Programm standen und wenn wir irgendwo zu spät ankamen war das kein Problem. Keine Hetze, kein Zeitdruck, gar nichts
    Ich denke es kommt darauf an was man für eine Gruppenreise bucht. Eine reine Bustour würde ich auch nicht buchen – aber eine Trekkingtour – immer wieder gerne.

    • Hey Worldwhisperer,

      vielen lieben Dank für deinen Kommentar. 🙂 Ja, es wird schon weiter gehen, ich glaube ganz fest daran. Das mit dem Gruppenguide in meinem Bericht war auch eher symbolisch gemeint für die eigene, persönliche Lebensreise. Ich hab tatsächlich auch schon mal drüber nachgedacht mit einer Gruppe zu verreisen, da gibt es ja bei Anbietern, Veranstaltern und Möglichkeiten auch enorme Unterschiede, und mit der passenden Gruppe kann es, wie du es auch erlebt hast, ein tolles Abenteuer werden. 🙂

      Ich hoffe, deine Reise geht auch weiter?

      LG, Jennifer

Schreibe einen Kommentar zu Jennifer Braun Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.